So arbeitest Du effizient und effektiv mit AppNavi in Deiner Organisation

Operating Model

Das Operating Model regelt die Aufgabenteilung zwischen den Beteiligen innerhalb einer Organisation.

Tactical Model

Das Tactical Model regelt die taktische Verteilung der Aufgaben zwischen den Beteiligten in einem AppNavi Projekt.

Sourcing Model

Das Sourcing Model beschreibt die Zusammenstellung des Center of Competence aus internen und externen Mitarbeitern.

Egal ob Du alleine oder weltweit verteilt mit vielen hundert Kollegen  an AppNavi arbeitest – unsere Plattform bildet Deinen Workflow perfekt ab.

VERSIONIERUNG

Arbeite nachvollziehbar im Team

Ändere in Ruhe im Hintergrund und veröffentliche, sobald Du zufrieden bist und Du weißt für wen. Denn Du definierts, unter welchen Umständen ein Anwender Deine Inhalte sehen kann.

REDAKTIONELLER PROZESS

Sei ein Zahnrad oder die Uhr

Plane, erstelle, übersetze, analysiere und verbessere Deine Inhalte als Teil eines Teams oder auch nicht. Du kannst diesen Prozess nämlich ganz leicht alleine machen oder super einfach und weltweit auf Kollegen verteilen.

Deine AppNavi Guidance kann noch viel mehr.

Automatisiere
Deine Guidance

Intensiviere den Effekt Deiner Guidance mit Hilfe der AppNavi Automation.

Analysiere
Deine Guidance

Steigere die Qualität Deiner Guidance mit Hilfe der AppNavi Analytics.

Frequently. Asked. Questions.

Wir legen Dir einen User an und schon kannst Du für Deinen Workspace Inhalte anlegen. Hierfür stellen wir Dir leicht verständliche Eingabemasken zur Verfügung. Mit Deiner ersten Route bist Du in 5 Minuten live.

Das kann jeder. Du musst wissen, was Du erklären möchtest. Alles andere ist No Code.

Gerade Business Software ist technisch und prozessual sehr komplex. Die meisten DAP Lösungen funktionieren hier nicht sehr gut. AppNavi ist hier anders. Wir sind extrem einfach zu bedienen, beherrschen aber gleichzeitig eine extreme Komplexität. Unsere Elementerkennung ist branchenführend.

IT Security, Datenschutz und Einkauf. Fertig. Wir und unsere Partner haben das schon oft gemacht und helfen Dir gerne. Das eigentlich Doing ist in wenigen Stunden gemacht.

WHY?

Immer mehr und immer neue Tools

Tools werden meist wohlwollend in großer Zahl und mit vielen Updates zur Verfügung gestellt. Ein häufiges Ziel ist es, den Anwendern die Arbeit zu erleichtern und Effizienzen zu steigern. Aber wird dieses Ziel auch erreicht?

70% der Mitarbeiter sind überfordert

Mitarbeiter reagieren häufig überfordert bei der Einführung neuer Software oder im Umgang mit neuen Tools und Prozessen, die sie oftmals nur selten anwenden. Ursache hierfür ist, dass der Anwender in vielen Fällen nur unzureichend vorbereitet wird und im Fall eines Problems keine Hilfe bekommt.

Mit AppNavi sparst Du Dir und Deinen Kunden Geld und verbesserst gleichzeitig die User Experience.

Gerade in komplexen oder nur selten genutzten Anwendungen fühlen sich Nutzer oft verloren. Im Ergebnis wird viel Zeit mit unnötigen Trainings, vergeblichen Versuchen oder teuren Anfragen an Kollegen oder das Servicedesk verschwendet.

An dieser Stelle unterstützt AppNavi. Mit unserer Digital Adoption Plattform helfen wir Deinen Anwendern „on the Job“. Genau zum richtigen Zeitpunkt kommt die richtige Unterstützung. Mit AppNavi erklärst, informierst und beschleunigst Du immer dann, wenn Deine Anwender Hilfe brauchen.

Dadurch reduzierst Du bspw. Trainingskosten, da die Hilfe zum Zeitpunkt des Problems erfolgt und nicht auf ein flüchtiges Vorratswissen angewiesen ist. Notwendiges Tool- & Prozesswissen wird „just in time“ verfügbar gemacht.

Die 3 AppNavi Core Elemente.

AppNavi gibt es genau aus einem Grund: Wir möchten Deine digitalen Projekte erfolgreich machen. Mit unserer Plattform können Deine Anwender Deine Software sofort fehlerfrei bedienen. Du wiederum bekommst genaue Einblicke, wie sich Deine Nutzer in Deinen Systemen verhalten.

Die Basis für all das ist unsere AppNavi Technologie. Dieses Cloudbasierte System vereint drei Core Elemente und bildet den Adoption Zyklus holistisch ab.

Back to top
>