Mit Hotspots Nutzereffizienz steigern

Mit Hotspots Nutzereffizienz steigern

Mit Hotspots Nutzereffizienz steigern 1153 768 Carsten Neumann


Mitarbeitereffizienz um mehr als 30% steigern

“Digital Adoption” wird immer wichtiger: anstelle kostenintensiver Trainings, Videos, Handbücher etc. wird der Nutzer direkt im Moment des Bedarfs durch die Software geführt. Das Trainieren und das Tun sind damit nicht mehr räumlich und/oder zeitlich entkoppelt sondern findet zeitgleich statt. Kurz: jeder Nutzer kann jede Software richtig anwenden. Ohne Rückfragen. Ohne Helpdesk.

Mit Routen, News … und jetzt auch mit den Hotspots Nutzereffizienz steigern

AppNavi-Nutzer kennen bereits die Routen, die Anwender Schritt-für-Schritt (oder auch mittels RPA gebeamt) durch die Anwendung führen. Neu hingegen sind unsere leistungsstarken „Hostpots“. Auch wenn Nutzer sich durch Systeme bewegen können, bleiben manchmal Fragen bei Eingabefeldern: „Welcher Mehrwertsteuersatz gilt hier?“, „In welche Länder kann ich derzeit reisen?“ und viele mehr. Mit den Hotspots können einzelne Elemente in der Anwendung unterstützt werden: Routen lassen sich starten, Announcements öffnen oder einfach ein Tipp einblenden. Ganz ohne Unterstützung durch den Software-Hersteller können damit wichtige Informationen an der richtigen Stelle platziert werden – und jederzeit auch einfach geändert werden. Nutzer müssen nicht mehr zum Hörer greifen oder ein Ticket eröffnen, um Antwort zu erhalten. Sie können direkt Ihre Arbeit erledigen. Erste Analysen zeigen, dass hier die Effizienz um mehr als 30% gesteigert werden kann.

Und nur weil wir es gerne nochmals betonen wollen …
Trainingskosten um 90% reduzieren!

Es liegt auf der Hand wieviel Kosten sich hier einsparen lassen. Nehmen wir an, sie planen ein Training für 5.000 Mitarbeiter für die Einführung einer Software. Nachdem Mitarbeiter kann unsere wichtigste „Ressource“ sind, haben sie einen Wert. Studien taxieren den durchschnittlichen „Tagessatz“ pro Mitarbeiter auf mehr als 300 EURO. Addiert man noch die Kosten für die Erstellung und Aktualisierung der Trainings, deren Planung und Durchführung, Reisekosten,… kommt man schnell auf 2 Mio. EURO. Mit Digital Adoption können diese Kosten um mehr als 90% reduziert werden.

Stimmt. Mitarbeiterzufriedenheit nicht vergessen!

Wir machen uns viele Gedanken um Kosteneinsparungen und Effizienzsteigerungen. Doch viele erleben noch einen deutlich kritischeren Handlungsbedarf: Mitarbeiter zu gewinnen – und zu binden. Viele Aspekte tragen dazu bei – einer davon ist die Zufriedenheit mit einer innovativen und unterstützenden Arbeitsumgebung. Dies fängt mit dem Onboarding an und nimmt seinen Lauf im weiteren berufsalltag. Mitarbeiter wollen nicht durch Systeme und deren fortwährende Änderungen überfordert oder genervt sondern unterstützt werden. AppNavi hilft das eine Software das ist was sie verspricht: eine deutliche Vereinfachung und Beschleunigung der täglichen Tätigkeit.

Kontakt

AppNavi GmbH
+49 89 217 500 50
jobs@appnavi.eu
https://appnavi.eu

Back to top
>