Das Frühlings-Release bringt frische Updates.

Das Frühlings-Release bringt frische Updates.

Das Frühlings-Release bringt frische Updates. 1920 1080 Daniel Beckstein

Der April ist bekannt für wechselhaftes Wetter. Von Regen über Wind bis zu den ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen ist alles dabei. Bei AppNavi steht der Frühling aber in deutlich stringenterem Fahrwasser, nämlich der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Software. Daher ist seit dem 28. April 2022 unser neues Major Release live und bringt eine Reihe von Verbesserungen und neuer Features mit sich – worauf wir sehr stolz sind.

USER BEHAVIOR MINING

Nutzerverhalten auf Basis von Massendaten vorhersagen und damit Routen automatisch vorschlagen lassen.

Im neuesten Release führen wir ein neues Zusatzmodul in unsere Digital Adoption Lösung ein: User Behavior Mining. Hierbei wird die Software-Nutzung noch vor einer Routenerstellung analysiert. Das erlaubt tiefe Einblicke in die Art und Weise wie Nutzer in den Tools agieren. Unser KI-gestützter Algorithmus erkennt Verhaltensmuster und visualisiert diese dann für eine schnelle und perfekt abgestimmte Erstellung von Lerninhalten bzw. Routen. Ein Traum für jeden Routendesigner.

Mit User Behavior Mining können folgende Fragen endlich zufriedenstellend beantwortet werden:

> Wie viele Nutzer verwenden die Software?
> Wie lange wird die Software von einem Nutzer verwendet?
> Wie regelmäßig und zu welchen Zeiten wird die Software genutzt?
> Welche Funktionen einer Software werden genutzt?
> An welchen Stellen der Software treten Probleme auf?

Fundierte Antworten auf diese Fragen bieten gigantisches Potential die Software-Systemlandschaft im Unternehmen zu prüfen, Entscheidungsträger zu unterstützen und die Software-Befähigung der eigenen Mitarbeiter sofort zu verbessern.
Mit diesem Zusatzmodul wächst die Digital Adoption Plattform AppNavi weiter und bildet damit eine umfassende User Efficiency Suite von der Anwendungs- und Nutzungsanalyse bis hin zur optimierten Inhaltserstellung und dessen Roll-Out.

Wir werden in naher Zukunft noch weiter auf das Zusatzmodul User Behavior Mining eingehen und einen genaueren Blick auf das Feature werfen. Wer nicht darauf warten will, kann uns natürlich jederzeit kontaktieren und sich das Modul und dessen Möglichkeiten zeigen lassen.

TARGETING AUDIENCE

Neue Routen, Kollektionen und Announcements einfach und schnell an die richtigen Anwender ausrollen.

Im neu implementierten Update denken wir groß. Nicht nur, dass wir Mass Publishing eingeführt haben, womit eine Vielzahl an Inhalten wie Routen Ankündigungen und Kollektionen parallel veröffentlich werden können. Sondern auch wie diese intelligent die richtigen Anwender erreicht. Dank Targeting Audience können im Handumdrehen Regeln erstellt werden, wer was wie erhält. Egal ob für Announcements oder Routen. Einfach die Inhalte auswählen, dann die entsprechenden Gruppen und voilà.

Interesse oder Fragen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf.

WEITERE NEUE FEATURES

Darüber hinaus haben wir noch folgende neue Features integriert:

| Client API
Die überarbeitete AppNavi Client API ermöglicht eine noch bessere Interaktion zwischen dem Hostsystem und AppNavi. So ist es z.B. möglich, über die API eine Route zu starten oder einen News-Artikel als Ankündigung anzuzeigen. Event-Hooks erlauben es, auf von AppNavi gesteuerte Aktionen wie z.B. einen Routenstart zu reagieren.

| Content verschieben
Mit dieser Funktion können Inhalte (Routen, Nachrichten, Lernsammlungen usw.) zwischen verschiedenen Abonnements verschoben werden, sofern mehr als ein Abonnement besteht.

| Versions-Konflikt-Management
Die intelligente Versionsverwaltung prüft Änderungen und informiert den Benutzer, wenn Inhalte parallel von mehreren Benutzern geändert werden. Dieser Mechanismus verhindert, dass Änderungen, die ein anderer Benutzer vorgenommen hat, unwissentlich überschrieben werden.

VERBESSERUNGEN

Abseits der neuen Features haben wir AppNavi eine Reihe von Verbesserungen und weitere Komfortfunktionen verpasst. Hier ein Auszug der Änderungen:

| Inhalte kopieren
Wenn in einem Tenant mehrere Abonnements vorhanden sind und der angemeldete Benutzer über entsprechende Rechte verfügt, kann der Benutzer einen Inhalt in ein anderes Zielabonnement kopieren.

| Titelaufzeichnung
Bei der Aufzeichnung von Schritten versucht AppNavi nun, einen kontextbezogenen Titel zu ermitteln. Bei der Aufzeichnung einer Klick-Aktion wurde beispielsweise bisher immer ein Titel wie “Click Button” vergeben. Mit der neuen Funktion ist der Titel viel aussagekräftiger und lautet z.B. “Element speichern”.

| Nachrichten-Editor
Der neue Nachrichten-Editor im Portal ermöglicht es, Nachrichten so zu gestalten, wie sie später angezeigt werden sollen. Das vereinfacht das Erstellen von Nachrichten erheblich.

| Benutzerverwaltung
Die Verwaltung der Benutzer im Portal wurde deutlich vereinfacht. Dazu gehört auch die Funktion, das Passwort eines Benutzers jederzeit zurückzusetzen.

| Konfiguration der Avatar-Sichtbarkeit
Es ist nun möglich, pro Anwendung einzustellen, ob der Avatar in einer Anwendung angezeigt werden soll oder nicht. Wird der Avatar ausgeblendet, stehen die AppNavi-Funktionen, wie z.B. die Ausführung von benutzerdefiniertem Code, weiterhin zur Verfügung. Dank eines Schlüsselsystems können Benutzer, die den richtigen Schlüssel im Browser konfiguriert haben, den Avatar anzeigen und alle AppNavi-Funktionen nutzen.

| Debug-Funktion für den Automatisierungsmodus
In AppNavi Planner ist es nun möglich, Routen bei der Erstellung im “Automatisierungsmodus” zu testen. Diese Funktion erleichtert das Testen von Routen enorm.

| Verbesserung des Progress Tracking
Wir haben den Mechanismus zur Verfolgung des Inhaltsfortschritts deutlich verbessert. Die Anzeige von angezeigten oder nicht angezeigten Inhalten, wie z.B. News oder Routen, funktioniert nun wesentlich zuverlässiger.

| Neue Tabs-Kategorisierung im Avatar
Wir haben die Anzeige der Tabs im Avatar überarbeitet. Dadurch wird es einfacher, Inhalte wie Routen oder News im Avatar zu finden.

Kontakt

AppNavi GmbH
+49 89 217 500 50
pr@appnavi.eu
https://appnavi.eu

Du möchtest mehr über Digital Adoption erfahren? Dann lade Dir das kostenlose “Digital Adoption Whitepaper” herunter.

Back to top
>