Automatisierung – der Booster im Arbeitsalltag

Wie das Automatisieren von unnötigen Arbeitsschritten Mitarbeitende beschleunigt und gleichzeitig Fehlerquoten reduziert.

Automatisierung – der Booster im Arbeitsalltag

Automatisierung – der Booster im Arbeitsalltag 1920 1080 Daniel Beckstein

Wie das Automatisieren von unnötigen Arbeitsschritten Mitarbeitende beschleunigt und gleichzeitig Fehlerquoten reduziert.

Eines der Ziele der Digitalisierung ist die Eliminierung von redundanten Tätigkeiten durch Automatisierung einzelner Arbeitsschritte und das ersetzen menschlicher Arbeitskraft.

Die schlimmsten Zeitfresser im Arbeitsalltag sind nämlich unnötige Handlungen und der obligatorische „eine-Klick-Zuviel“. Diese kosten Unternehmen täglich Unmengen Zeit und damit Geld. Vor allem, wenn der unbeliebte Klick unkonzentriert getätigt wird, passieren schnell Fehler, die wiederum Unkosten bei der Beseitigung verursachen.

Verstecke und unnötige Kosten, die einfach zu vermeiden sind, wenn man weiß wie. Abhilfe schafft die von der Digitalisierung angestrebte Automation von Vorgängen durch z.B. Robotic Process Automation. Doch was ist das genau?

Was ist Robotic Process Automation?

Robotic Process Automation (kurz: RPA) wird meist dann eingesetzt, wenn aufwändige, wiederkehrende und stark standardisierte Tätigkeiten automatisiert werden sollen. Dies sind oft teure und zeitaufwendige Projekte, die durch RPA von Software durchgeführt werden. Da Algorithmen und Automation gespeicherten und klar definierten Regeln folgt, wird die Effizienz gesteigert und die Qualität verbessert. AppNavi hat daher den Automatisierungsgedanken direkt in die Digital Adoption Plattform integriert.

Zwischen hilfreichem Trainingstool und umfangreicher Prozessautomation

Die Digital Adoption Plattform AppNavi bietet im Editor von Routen die Möglichkeit einzelne Arbeitsschritte zu beschreiben, aber auch zu automatisieren – sogar über Applikationen hinweg. Im Detail bedeutet das, dass jeder Schritt innerhalb von AppNavi als manuell oder automatisiert deklariert werden kann. Dazu gehört auch die Möglichkeit, Standard- oder regelbasierte Werte für Textfelder zu setzen. Der Benutzer kann dann entscheiden, ob er die Route manuell (Schritt für Schritt) oder automatisch ablaufen lassen möchte. In letzterem Fall werden alle als “automatisch” deklarierten Schritte von AppNavi übernommen. Dies entlastet den Anwender von lästigen, sich wiederholenden Aufgaben und beschleunigt seine tägliche Arbeit.

Aus der Praxis

AppNavi wurde für Fachbereiche entworfen und simplifiziert. Autoren können, ohne Programmierkenntnisse (man spricht dabei von Low-Code oder No-Code Anwendungen) und spielerisch Arbeitsschritte beschreiben und im Anschluss bei Bedarf und per Klick automatisieren. D.h. Fachabteilungen, wie z.B. die Buchhaltung können klar definieren, wie Kollegen im Unternehmen ihre Belege einreichen können und dabei einzelne Schritte automatisieren, damit sie den Ansprüchen des Accountings entsprechen. Durch das Ausspielen von Routen an bestimmte Empfänger, können Autoren auch gezielt bestimmen, dass z.B. das Marketing ihre Belege dann auch nur auf bestimme Konten buchen können – somit können keine Fehler mehr passieren.

Es sind die kleinen Dinge

Mit Robotic Process Automation (RPA) schlägt AppNavi die Bogen in Richtung Prozessoptimierung, ohne dabei zu tief in diese Prozesse einzugreifen, denn oft benötigen Unternehmen gar keine aufwendigen und umfangreichen Prozesstools, um die eigenen Abläufe sinnvoll zu verbessern. Meist reichen schon die ersten Hilfestellungen schon aus, um nachweisliche Resultate zu erzielen.

Mit der Möglichkeit der Robotic Process Automation ist AppNavi mehr als nur ein Tool, um Mitarbeiter bei der täglichen Softwarenutzung an die Hand zu nehmen, sondern eine holistische Lösung zur Steigerung der Effizienz von Mitarbeitenden, Prozessen und Unternehmen – somit rechnen sich Investitionen in Digital Adoption mehrfach.

Möchtest Du ebenfalls den Booster zünden und erste Abläufe in deiner Organisation automatisieren? Dann ruf uns an oder schreibe uns eine Mail mit deiner Zielapplikation – wir zeigen Dir gerne unverbindlich, wie Digital Adoption Dir dabei helfen kann.

Kontakt

AppNavi GmbH
+49 89 262 025 490
pr@appnavi.eu
https://appnavi.eu

Du möchtest mehr über Digital Adoption erfahren? Dann lade Dir das kostenlose “Digital Adoption Whitepaper” herunter.

Back to top
>